Rallyfahrer oder Motorsportdenkmal – Kaliningrad (Stage 14)

Auf unserem Weg nach Kaliningrad sind wir über die Kurische Nehrung in Richtung Nida gefahren, um dort bei leichtem Regen über die Grenze in die russische Enklave zu fahren. Bereits auf dem Weg durch die wunderschöne Landschaft (hier könnte die Ostsee vielleicht wirklich am schönsten sein) hörten wir über Funk, dass der normalerweise wenig frequentierte Grenzübergang mit der Anzahl der Fahrzeuge völlig verstopft war. Wartezeit ca. 6,5 Stunden.

„Rallyfahrer oder Motorsportdenkmal – Kaliningrad (Stage 14)“ weiterlesen